Barbara

babs klein

Barbara Steidl

Alter: 23 Jahre

Studium: Soziale Arbeit (B.A.)

Warum ich dabei bin:

Im Jahr 2013 begann ich, in Coburg das Studium der Sozialen Arbeit aufzunehmen. Die Zusammensetzung der Lehrinhalte aus theoretischem Hintergrundwissen, praktischer Methoden sowie sozialer Zusammenhänge bestätigten mich in meiner Absicht, im späteren Berufsleben sowohl menschen- als auch bedarfsnahe Arbeit zu leisten. Als die Thematik der Geflüchteten in Europa zunehmend präsenter wurde, fühlte ich mich gerade wegen meiner Position als zukünftige Sozialarbeitern oftmals hilflos und es verstärkte sich der Wunsch, selbst etwas zu unternehmen. Aus diesem Grunde zögerte ich nicht lange, mich der Projektidee meiner Kommiliton/Innen anzuschließen.

Mein Ziel: 

Obwohl ich selbst nicht aktiver Teil der Fahrt sein werde, möchte ich die Gruppe trotzdem nach Kräften unterstützen. Besonders der Transport von Information und Erfahrungen liegt mir persönlich sehr am Herzen. Auf diese Art und Weise wünsche ich mir, Andere dazu zu inspirieren, selbst aktiv zu werden und kleine Gesten der Offenheit und Solidarität zu zeigen.